Skip to main content
This site is under construction. Thank you for your patience.

Fragments of wooden box coffin, inscribed for Irenakhet Iri. Kastensarg-Fagmente, auf der Außenseite Schriftzeile - einige der bei Junker gezeichneten Teile mit Inschrift fehlen. "Die senkrechten Kanten sind auf Gehrung geschnitten, bogenförmige Kerben mit zwei schrägen Bohrungen für die Dübel (Bohrlochabstand 2–2,5 cm) entlang der Oberkanten der Langseiten im Abstand von 30–35 cm Lochpaare in 12 mm Abstand und waagrechter Kerbenverbindung, Bohrung schräg nach oben; dazwischen auch vereinzelt schräge Bohrlöcher für Runddübel, Brettstärke 1,4 cm; sowohl die Lang- als auch die Schmalseiten sind gestückelt, schräg aneinandergesetzt, verbunden durch flache dünne Dübel. Das Holz ist an einem Ende sehr morsch (re. Ende der Langseite mit der linksläufigen Zeile). Brett von Unterkante der Langseite mit schräger Ausnehmung für das Einsetzen des Bodens, Bohrlöcher in engem Abstand, auch entlang der Unterkante paarweise mit waagrechter Verbindungsrille (im Falzteil), doch auch etwas höher oben bogenförmig mit Bohrung schräg nach unten auch ein Riß im Brett wurde durch Doppelbohrung und Verbindungsrille verbunden." (E.H.)

Details

  • ID
    KHM_ÄS_10092
  • Department
    Kunsthistorisches Museum, Vienna
  • Classification
    Tomb equipment-Coffins and sarcophagi
  • Findspot
    Shaft S 687
  • Material
    Wood
  • Credit Line
    Kunsthistorisches Museum, Vienna
  • Previous Number
    KHM_10092
  • Object Ownership Information
    Kunsthistorisches Museum, Vienna
  • Object owned by
    Kunsthistorisches Museum, Vienna
  • Owner
    Irenakhet Iri (S 687)
  • Notes
    Herk: Giza S 687, Grabung Junker, 1914 ? Erwerb: Fundteilung; 1998 inventarisiert NegNr-1: III 34078, Außenseite, linker Teil einer Langseite, III 34079, Detail: Außenseite, linker Teil, III 34080, Innenseite, linker Teil einer LangseiteKHM 1999

Tombs and Monuments 1

  • S 687

    • Site Name Western Cemetery

People 1

Ancient People

  • Irenakhet Iri (S 687)

    • Type Owner
    • Remarks Decayed wood coffin (KHM Vienna ÄS 10092) inscribed for Irenakhet, called Iri, identified as [Sps nswt smr pr] noble of the king, companion of the house; found in shaft S 687.

Institutions 1