Skip to main content
This site is under construction. Thank you for your patience.

Writing tablet amulet (?) Leicht beschädigter Ösenaufsatz, nicht vom Plättchen abgetrennt, nicht dekoriert und nicht durchbohrt, Plättchen wird nach unten etwas breiter, oben leicht beschädigt, sehr dick.

Details

  • ID
    KHM_ÄS_6348
  • Department
    Kunsthistorisches Museum, Vienna
  • Classification
    Jewelry & adornment-Amulets and pendants
  • Findspot
    Giza (provenance unknown, found by Colonel Howard Vyse in 1837)
  • Credit Line
    Kunsthistorisches Museum, Vienna
  • Previous Number
    KHM_6348
  • Object Ownership Information
    Kunsthistorisches Museum, Vienna
  • Object owned by
    Kunsthistorisches Museum, Vienna
  • Notes
    Herk: Gefunden 1837 bei Gizeh von Colonel Howard Vyse Erwerb: Geschenk Anton Gareis, 31.1.1899 NegNr-1: Farbfilm Hüttner 6/3
  • Remarks
    Gift of Anton Gareis, 1/31/1899.

Institutions 1