Skip to main content
This site is under construction. Thank you for your patience.

Painted limestone standing statue of a woman. "Die Frau trägt eine schulterlange Perücke mit zierlich geflochtenem Haar, das weiße Trägerkleid der Damen der Oberschicht und einen breiten Halskragen. Träger und Kragen sind nur in Malerei angedeutet, heute nur noch in Spuren erhalten. Sie steht aufrecht, die Arme hängen herab, sind aber nicht an den Leib gepreßt: ein Steg verbindet sie mit ihm. Das volle Gesicht hat einen individuellen Zug, man vermeint einen fröhlichen, ein wenig verschmitzten Charakter zu erkennen."

Details

  • ID
    KHM_ÄS_9999
  • Department
    Kunsthistorisches Museum, Vienna
  • Classification
    Sculpture
  • Findspot
    Probably from Giza
  • Material
    Painted limestone
  • Credit Line
    Kunsthistorisches Museum, Vienna
  • Previous Number
    KHM_9999
  • Object Ownership Information
    Kunsthistorisches Museum, Vienna
  • Period
    Old Kingdom
  • Object owned by
    Kunsthistorisches Museum, Vienna
  • Notes
    Herk: vermutlich aus Gîza Erwerb: 1993 Ankauf aus Privatbesitz (Botschafter Friedinger-Pranter †; davor angeblich Museum Kairo (im Tausch erworben) Dias: Dias M 681– M 685, KHM 2000; Ektachrome KHM Comp.Nr. 5919, 6852, 15344; NegNr-1: III 24644, Vorderseite, III 24646, rechte Seite, III 24647, linke Seite, III 24648, Hinterseite, Kitlitschka 1993

Institutions 1